Buchtipps - Geschichte und Gesellschaft

"Lieber Gott, ich war jetzt mein halbes Leben lang ein Mensch. Kann ich die zweite Hälfte ein Stein sein?" Wie immer super schwarzhumorig und voller Sarkasmus - ich liebe Tobias Vogels Humor!
Simon Sebag Montefiore ist einer meiner liebsten Autoren historischer Sachbücher. Ob über die Romanows, die Stadt Jerusalem, immer sind seine Bücher hochintelligent und spannend. Diesmal widmet er sich den Briefen, die Geschichte erzählen. Wichtig oder unwichtig für den Verlauf der Weltgeschichte, immer sind die Briefe in dieser Sammlung Zeugnisse…
Was ist nicht alles passiert in der Zeit zwischen 1840 und 1914 in der Geschichte der Medizin: die grundlegende Hygiene, die Anfänge der Anästhesie und damit der Aufstieg der Chirurgie, die ersten Impfungen, die Diagnose mit Röntgenstrahlen... Roland Gerste erzählt die packende Geschichte des goldenen Zeitalters der Medizin und seiner…
"Im Herbst...schlug mir der Guardian vor, eine wöchentliche Kolumne zu schreiben. Ich war geschmeichelt und ängstlich zugleich. Mit so etwas hatte ich keine Erfahrungen, und ich fürchtete, es nicht zu können. Nach langem Zögern teilte ich der Redaktion mit, dass ich den Vorschlag annehmen würde,wenn man mir eine Reihe von Fragen schickte, auf die…
Melodie Michelberger nimmt uns mit auf ihre ganz persönliche Reise. Aufgewachsen in einer Welt, die sich um Diäten, Modemagazine und Kalorienzählen dreht, bekommt sie schon als Kind zu spüren, was es heißt, nicht der Norm zu entsprechen. Schonungslos macht sie den Leserinnen klar, wie tief sich viele Stereotype in unseren Köpfen verankert haben,…
Eine unglaubliche Biographie einer unglaublichen Frau. Wenn alles nach den gesellschaftlichen Regeln gegangen wäre, hätte die kleine Michelle aus der Southside Chikago nie First Lady werden können. Gut, dass in diesem Fall alles anders kam und es Menschen gab, die an das kleine Mädchen glaubten. Ich habe selten so eine spannende Biographie gelesen…
Der geniale Neil MacGregor nimmt uns mit auf eine Reise um die Welt, durch alle Religionen und alle Zeiten und führt uns vorbei an spirituellen Zeugnissen aller Art: von der zehntausende Jahre alten Elfenbeinstatue eines Löwenmanns aus dem Schwäbischen über ägyptische Grabmalereien, Ahnenbildern der Mingzeit bis zum Krönungsporträt von Elizabeth…
Geschichte aufs unterhaltsamste verpackt: vom Aufstieg Russlands bis zur Oktoberrevolution.
Eine Meistererzählung des Multitalents über die griechische Götterwelt: respektlos, fundiert, spannend und voll britischem Humor.