Buchtipps - für Kita-Kinder

Die Bewohner:innen dieser Nachbarschaft wirken auf den ersten Blick sehr seltsam: Eine schwerhörige Henne, ein ernster Fuchs, ein gruseliger Riese.. Doch als das Internet ausfällt, lernen sich die Tiere erst richtig kennen und müssen feststellen, dass die vielen Vorurteile gar nicht der Wahrheit entsprechen. Ein lustiges Bilderbuch mit tollen…
In der Kita Kunterbunt ist jedes Kind willkommen! Die Pinguin-Gruppe nimmt uns mit in ihren bunten Alltag - mit vielen sympathischen Charakteren wird gespielt, gegessen und gelacht. Ein wirklich tolles Wimmelbuch, das die Diversität der Kinder und Erzieher:innen auf eine ungezwungene Art sehr schön darstellt.
Ein außergewöhnlich schön illustriertes Wimmelbuch! Nicht nur der Verkauf auf dem Markt, auch die Herstellung und Verarbeitung der Lebensmittel werden anschaulich dargestellt. Und nebenbei müssen die verrückten Schafe noch eingefangen werden..
Das Drachenmädchen kann nicht Feuer spucken und nicht fliegen und versucht andere Wege zu finden, fliegen zu können. Bis sie schließlich ganz andere Stärken an sich entdeckt. Eine Geschichte über Elternliebe und das Kennen der eigenen Begabungen; in schönen, ausdrucksstarken Bildern erzählt.
Ella Piratella ist mit ihrem Segelschiff "Tanzspinne" unterwegs auf dem fernen Meer. Sie will Piratin werden auf der "Schwarzen Mamba", dem furchteinflößendstem Piratenboot aller Zeiten. Doch dazu muß sie schwierige Prüfungen aller Art bestehen, die Kapitän Schlitzohr ihr stellt. Eine abenteuerliche, spannende und farbenfrohe Geschichte, die sich…
In dem neuen Pappbilderbuch für die Allerkleinsten geht es in die Natur. Große Tiere tragen ihre Jungen huckepack und zeigen ihnen so die Welt. Mit feinen Illustrationen und schönen Reimen wird hier kindgerecht Sachwissen vermittelt.  
Es geht darum, anders zu sein und dass Anderssein auch schön ist und man trotzdem dazugehört! Ich habe dieses Buch gerne gelesen, weil es total süß gestaltet ist und auf nette Weise zeigt, dass es nicht schlimm ist anders zu sein.
Maxi von Phlip ist die wohl außergewöhnlichste Fee, die man sich vorstellen kann! Leider ist sie so tollpatschig, dass die anderen Feen ihre Zauberkraft einschränken mussten. Ihre einzige Chance besteht darin, gute Taten für ihren neuen Menschen, Paula Goldberg, zu vollbringen. Ein wunderbares Vorlesebuch mit ganz viel Witz und zauberhaften…
Mit wenigen Seiten erzählt Jens Rassmus 14 und 3/3 lustige, verrückte und schöne Geschichten von den bunten Erlebnissen verschiedener Tiere. Mit ebenso bunten und schönen Bildern lädt er uns auf eine Reise durch die Welt dieser Tiere ein.
Marie liebt Haie und möchte Ferien machen: Haiferien! Zum Glück kennt sich Papa mit dem Meer aus und hat auch ein großes Boot. Die Beiden stechen in See und erleben so manches spannende Abenteuer. Ein liebevoll ausgestattetes Bilderbuch für unerschrockene Entdecker:innen nicht nur zur Urlaubszeit!

Seiten