0

Buchtipps - für Kita-Kinder

Die sieben kleinen Hasen spielen Fußball, doch "Oh weh": Der Ball landet im Fenster des Nachbarn. Eine gereimte Geschichte darüber, einander zu helfen, Verantwortung zu übernehmen und dass vieles mit vereinten Kräften einfach mehr Spaß macht.  

Bär und Hörnchen verbindet eine wunderbare Freundschaft. Sie haben sogar eine eigene kleine Band, weil sie so gut harmonieren! Auch Huhn musiziert liebend gerne und möchte sich den beiden am liebsten anschließen. Doch Bär und Hörnchen würden lieber für sich bleiben und erteilen Huhn eine Absage. Bis Huhn eines Tages ihre Hilfe braucht.. So eine herzliche und lustige Freundschaftsgeschichte - eine große Freude für Kinder und ihre Erwachsenen!

Wenn NEINhorn mit KönigsDOCHter streitet, NAhUND und WASbär nicht vermitteln können, dann zieht er eben ins Land der Träume und trifft auf SchLANGEWEILE, aber das ist auch nicht das Wahre. Schließlich gibt es eine zünftige Schlittenfahrt der fünf Held:innen und ein wunderbares Bilderbuch in witziger Sprache, mit frechen Illustrationen, lustigen Spielen.

Waschbär braucht zum Backen ein paar Eier und besucht Fuchs, der immer welche hat. Fuchs muss aber gerade sein Dach reparieren und benötigt Hilfe von Dachs, der bestimmt eine Leiter zuhause hat. Dachs wiederum steckt mitten in einem komplizierten Rätsel und könnte Hilfe von Bär gebrauchen.. Am Ende machen die Freunde alles zusammen und verbringen einen wunderbaren Tag miteinander! Ein sehr schönes Buch über Freundschaft.

Wenn es langsam kälter wird und sich die Blätter bunt färben, beginnen viele Tiere, sich auf den Winter vorzubereiten. Doch welche wichtige Aufgabe hat die Gans eigentlich? Ein tolles Bilderbuch mit Reimen und wunderschönen, herbstlichen Farben.

Rosalie findet die Papa-Regel-Nummer 1 'Am Samstagmorgen sollst du ruhn' total belämmert: Wenn man schon um 7:00 Uhr fertig mit Ausschlafen ist, kann man sich doch ins erste Abenteuer stürzen oder? Aber was kann man so früh morgens schon erleben, wenn alle anderen schlafen? Zum Glück hat Rosalie eine blühende Fantasie und so wird der Gang zur Bäckerei zu einem echten Erlebnis! Ein lustiges Vorlesebuch mit einer quirligen Protagonistin und vielen Fantasiewesen.

Die Bewohner:innen dieser Nachbarschaft wirken auf den ersten Blick sehr seltsam: Eine schwerhörige Henne, ein ernster Fuchs, ein gruseliger Riese.. Doch als das Internet ausfällt, lernen sich die Tiere erst richtig kennen und müssen feststellen, dass die vielen Vorurteile gar nicht der Wahrheit entsprechen. Ein lustiges Bilderbuch mit tollen Illustrationen!

In der Kita Kunterbunt ist jedes Kind willkommen! Die Pinguin-Gruppe nimmt uns mit in ihren bunten Alltag - mit vielen sympathischen Charakteren wird gespielt, gegessen und gelacht. Ein wirklich tolles Wimmelbuch, das die Diversität der Kinder und Erzieher:innen auf eine ungezwungene Art sehr schön darstellt.

Ein außergewöhnlich schön illustriertes Wimmelbuch! Nicht nur der Verkauf auf dem Markt, auch die Herstellung und Verarbeitung der Lebensmittel werden anschaulich dargestellt. Und nebenbei müssen die verrückten Schafe noch eingefangen werden..

Das Drachenmädchen kann nicht Feuer spucken und nicht fliegen und versucht andere Wege zu finden, fliegen zu können. Bis sie schließlich ganz andere Stärken an sich entdeckt. Eine Geschichte über Elternliebe und das Kennen der eigenen Begabungen; in schönen, ausdrucksstarken Bildern erzählt.