Lesung

Ein bisschen Mord muss sein: Eine Lesung auf der MS Günther

Ein bisschen Mord muss sein: Am Samstag, den 01. Oktober war unser Wunderkasten mit einem krimireichen Büchertisch bei der Benefiz-Lesung auf der MS Günther an Bord. Gelesen haben Wilsberg-Autor Jürgen Kehrer​ und ,,Wilsberg" alias Leonard Lansink​. Musik und Moderation gab Sandra Lüpkes zum Besten​; - ebenso konnte man kriminalistische Musikdarbietungen des Duos Nikola Materne und Frank Konrad (bonsaipop) genießen.
Das Benefiz-Event war zugunsten der Krebsberatung Münster e.V. veranstaltet worden, dessen Schirmherr Leonard Lansink ist.

Tags: 

RSS - Lesung abonnieren