Gebrauchsanweisung für Münster und das Münsterland (kartoniertes Buch)

ISBN/EAN: 9783492276054
Sprache: Deutsch
Umfang: 224 S.
Format (T/L/B): 2 x 19.5 x 12.5 cm
Auflage: 1. Auflage 2011
Einband: kartoniertes Buch
Auch erhältlich als
14,99 €
(inkl. MwSt.)
Lieferbar innerhalb 24 Stunden
In den Warenkorb
Er ist so fahrrad- und umweltfreundlich wie sonst keiner, hat eine spannende Geschichte und wird von 50 000 Studenten jung gehalten: der Bischofssitz Münster. Wer hier zu Hause war, hat lebenslang Heimweh - das höchstens durch 'Wilsberg '- und 'Tatort'-Folgen gelindert wird. Jürgen Kehrer schafft Abhilfe. Er nimmt uns mit in die 'lebenswerteste Stadt der Welt' und heimlichste Karnevalshochburg Deutschlands, zur Kreativszene am Haverkamp und ins Kuhviertel. Er weiht uns in die Masematte ein, erzählt von Wiedertäufern, dem Schwarzen Schwan und dem Siegeszug des Hasen Felix. Er führt uns auf die Droste-Burg Hülshoff, zum Westfälischen Versailles und in die Baumberge, zum rock'n'popmuseum und den vielen weiteren Highlights im Münsterland.
1956 in Essen geboren, lebt seit 1974 in Münster und schrieb 1990 den ersten Kriminalroman um Georg Wilsberg, Antiquar und Privatdetektiv in Münster - der Beginn einer erfolgreichen Serie von Wilsberg-Romanen mit viel Lokalkolorit. Daneben veröffentlichte erweitere Krimis, historische Krimis und ein Sachbuch über Morde in Münster. Zuletzt erschien »Fürchte dich nicht!«.
Mehr Fahrräder als Einwohner.